spacer
spacer
08.05.2012
spacer

Große Auftraggeber bauen auf große Werte

spacer

Fill Metallbau erhält Zuschläge für Neuprojekte in Wien und Nigeria

 

Kompetenz, Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft sind gerade in der Baubranche wichtige Werte. Und bei Entscheidungsfindungen oft wesentliche Kriterien, wie man am Beispiel von Fill Metallbau sieht. Die für ihre Qualitäten bekannten Innviertler Metallbauer freuen sich über zwei Zuschläge für neue Großprojekte.

 

Goldrichtig für die Silbermöwe

Für die Auftraggeber der „Lände 3 – Bürokomplex Silbermöwe“ in Wien war ganz klar, dass sie bei der Umsetzung ihres 11 Millionen Euro Projekts mit den Hohenzeller Metallern bestens beraten sind. Da Fill Metallbau die Projektve...[mehr]

spacer
09.01.2012
spacer

Fill Metallbau überzeugt mit Großauftrag bei ZF in Passau

spacer

Einen Auftragswert von 4,5 Millionen Euro repräsentiert die anspruchsvolle Fassade für das neue Bürogebäude der ZF Friedrichshafen AG am Standort Passau. Fill Metallbau ist es gelungen, das Großprojekt in nur drei Monaten technisch dicht zu errichten.

 

Hohenzell, 9. Jänner 2012 / Ein prestigeträchtiges Großprojekt realisiert die Fill Metallbau GmbH derzeit in Passau: Der Auftrag umfasst die gesamte Fassadengestaltung für das großzügige neue Bürogebäude, das die ZF Friedrichshafen AG beim Werk 2 in der Tittlinger Straße errichtet. Damit vertraut ein Weltkonzern auf die Kompetenz von Fill: ZF ist einer der führenden Automobilzulieferer, setz...[mehr]

spacer
14.12.2011
spacer

Die Führungskräfte der Zukunft

spacer

27 Lehrlinge bildet die Firma Fill Metallbau derzeit aus. Eindrucksvoll: Rund 80 Prozent der technischen Führungskräfte haben eine Lehre absolviert. Ein Großteil davon bei Fill Metallbau.

 

Trotz der beachtlichen Größe zeichnet sich die Firma Fill Metallbau vor allem durch das ausgezeichnete, familiäre Betriebsklima aus. Jedes Jahr werden durchschnittlich zehn neue Lehrlinge eingestellt. Die Ausbildung ist herausfordernd und interessant. Die Jugendlichen werden innerhalb kleinerer Projektteams ausgebildet und genießen so den Vorteil einer individuellen Betreuung. "Dadurch haben unsere Lehrlinge von Beginn an eine große Verantwortung und arb...[mehr]

spacer
19.09.2011
spacer

Fill Metallbau und PTS fördern: Mädchen in die Technik!

spacer

Die Firma Fill Metallbau in Hohenzell war erfreut, am Montag, 19. September, sechs Schülerinnen des Polytechnischen Lehrgangs Ried begrüßen zu dürfen. Ziel der Schulveranstaltung war es, den Mädchen einen Einblick in das Firmengeschehen zu vermitteln und Ihnen den Werkstoff Metall näherzubringen. Nach einer kurzen Unternehmenspräsentation von Lehrlingsausbilder Philipp Froschauer und Christian Angleitner stellten die Mädchen ihr handwerkliches Geschick unter Beweis. Dazu wurde unter Anleitung zweier erfahrener Facharbeiter ein Metallwürfel gefertigt. Allen interessierten Mädchen und Burschen steht Fill Metallbau auch heuer wieder auf der Lehr...[mehr]

spacer
11.05.2011
spacer

Fill Metallbau punktet mit neuen Großaufträgen

spacer

HOHENZELL, 30. Mai 2011 / Noch deutlich stärker auf positivem Kurs als die Gesamtwirtschaft präsentiert sich der oberösterreichische Metallbau-Spezialist Fill: „Unsere Rekordbetriebsleistung von 44 Millionen Euro im vergangenen Jahr bedeutet ein Plus von 5 Millionen Euro im Jahresvergleich“, berichtet Geschäftsführer Ralf Vogt. Auch die Perspektiven für das laufende Jahr sind höchst erfreulich: „Schon jetzt, im Mai, beträgt die Auslastung für heuer 70 Prozent“, so Vogt.

 

Neue Aufträge um mehr als 10 Mill. Euro Wesentlichen Anteil daran haben weitere Großaufträge bei namhaften Kunden in Deutschland und Österreich. So fertigt Fill derzeit fü...[mehr]

spacer
09.05.2011
spacer

Generationswechsel im Innviertler Paradebetrieb Fill Metallbau

spacer

Stefan Fill ist seit mehr als 20 Jahren in der Firmengruppe, die der Vater als Schlosserei in einem Stadel 1968 gegründet hat. „Ich habe alle Jobs in der Firma durchlebt“, sagt der 45-Jährige, der eine Firmengruppe mit einem Geschäftsvolumen von 53,4 Millionen Euro übernimmt. Vor dem Eintritt ins Familienunternehmen hat Stefan in der Firma des Onkels Josef Fill in Gurten nach der Matura in der Handelsakademie eine Schlosserlehre absolviert.

 

Die mit Abstand größte Firma im Reich von Alois und Stefan Fill ist der gleichnamige Metallbau mit fast 44 Millionen Euro Betriebsleistung und 224 Mitarbeitern. Dazu kommen kleinere Metallbaufirmen und...[mehr]

spacer
28.04.2011
spacer

Praxisnaher Einblick - Sechs Mädchen bei Fill Metallbau1

spacer

Beim Girls‘ Day 2011 konnten sechs Mädchen bei Fill Metallbau erproben, wie es ist, in einem technischen Beruf zu arbeiten. "Fill Metallbau hat sich das Ziel gesetzt, zukünftig vermehrt weibliche Fachkräfte für unsere technischen Berufe anzuwerben. Frauen stellen eine große Bereicherung dar und bringen andere Denkweisen und zusätzliche Qualität ins Team", so Geschäftsführer Ralf Vogt. Beim Girls‘ Day 2011 konnten sechs Mädchen bei Fill Metallbau erproben, wie es ist, in einem technischen Beruf zu arbeiten. "Fill Metallbau hat sich das Ziel gesetzt, zukünftig vermehrt weibliche Fachkräfte für unsere technischen Berufe anzuwerben. Frauen stelle...[mehr]


spacer