spacer

Fenster, Türen, Portale


Türen und Portale

 

Türen und Portale sind der erste Kontakt mit dem Gebäude und sollen den Besucher herzlich willkommen heißen.

Sie können in verschiedensten Designs, Formen und Farben gestaltet und mit unterschiedlichen Materialien ausgeführt werden.

Neben dem Schutz gegen Wind und Wetter, können Türen und Portale jedoch auch Wärmeschutz, Fluchtwegtauglichkeit,

Brandschutzanforderungen, Einbruchshemmung sowie Schallschutz bieten.

 

Ein einladendes Erscheinungsbild, passend zum Gebäude und eine möglichst wartungsfreie Funktion

über viele, viele Jahre, dies sind die Anforderungen die eine gute Tür oder ein Portal selbstverständlich erfüllt.

 


Fenster

 

Fenster als Öffnungen in einer Wand oder eingebettet in eine Fassade verbinden

Außen- und Innenraum, Öffentlichkeit und Privatsphäre, erlauben Ein- und Ausblicke.

Als eines der wesentlichen Elemente einer Fassade sind die Aufgaben eines Fensters,

ebenso wie die gestalterischen Ausformungen nahezu unbegrenzt.

Dies gilt in baugeschichtlicher, architekturtheoretischer, genauso wie in konstruktiver Hinsicht.

Auch wechselnde Bedeutung der Begriffe Transparenz, Design und Style spielen neben

hoher Energieeffizienz bei steigenden Energiekosten eine große Rolle.

 

Architektonische Anforderung an Design, gefertigt aus langlebigen Materialien, hohe Energieeffizienz,

handwerkliches Feingefühl, ausgeklügelte Details und eine fachgerechte Montage -

diese Komponenten machen ein gutes Fenster aus. 



spacer